Bereits am frühen Morgen des 05.Mai fanden die Wettkämpfe unserer Trikids bei noch winterlichen Temperaturen statt. Der Wetterbericht sagte zwar zum Mittag Temperaturen um 14 Grad voraus, aber leider auch eine erhöhte Regenwahrscheinlichkeit. Das konnte die Stimmung der TriRacer und TriLadies aber nicht trüben und alle freuten sich auf eines der ersten größeren Events mit Wechsel und Radbenutzung. Zunächst startete unsere Jugend auf den Rundkurs, den sie sich mit anderen starken Athleten aus ganz Deutschland teilen mussten, denn diese Wettkämpfe zählten als niedersächsische und deutsche Meisterschaft zugleich… Direkt im Anschluss startete der Kurz- und Sprintduathlon, gefolgt vom Volksduathlon.
Lange Rede, kurzer Sinn… wir haben nicht nur viele persönliche Bestleistungen erkämpft, sondern auch tolle Platzierungen in den Altersklassen und der Landesmeisterschaft erreicht und mit einem super Team super viel Spaß gehabt!

Name Gesamt AK LM / DM
Steffen Wetzel 14. 2. 2. / –
Jerome Trode 28. 28. 4. / 27.
Nico Scheller 33. 33. 5. / 32.
Leon Heinl 34. 34. 6. / 33.
Ronja Wetzel 17. 17. 4. / 16.
Bente Henkel 22. 22. 5. / 18.
Jasmin Prack 7. 3. 2. / –
Carmen Rehkopf 10. 1. 1. / –
Sylvia Böhnke-Westphal 22. 2. 2. / –
Klemens Karweit 15. 2. – / –
Ilona Scheller 11. 3. – / –
Martin Schneider 11. 2. – / –
Oliver Scheller 23. 6. – / –