Teilnehmerzahl übertrifft Erwartungen

Auf Grund der positiven Resonanzen des letzten Jahres fand am 22.2.2020 erneut die Kulteinheit 100 x 100m Schwimmen im Bad Buchholz statt. Die guten Erfahrungen hatten sich bei den Athleten rumgesprochen, so dass die Veranstaltung vorzeitig ausgebucht war und somit auf allen Bahnen fleißig ein Hunderter nach dem anderen hinter sich gebracht wurde. Es waren insgesamt siebzehn Einzelstarter, zehn 2er-Teams, zwei 3er-Teams und drei 4er-Staffeln am Start. Die somit deutlich größere Teilnehmeranzahl sorgte bei den Organisatoren für zusätzliches Adrenalin. Außerdem wurde dieses Jahr die Hoffnung der Veranstalter, eine Bahn für sehr schnelle Schwimmer öffnen zu können, erfüllt. Fünf Einzelstarter stellten sich der extremen Herausforderung die 100 x 100m schneller, nämlich auf einer Abgangszeit von 2:00min, statt der sonst üblichen 2:15min zu absolvieren.

Der Startschuss erfolgte um 18:00 Uhr

Durch eine gelungene Kooperation mit der Schwimmabteilung konnten wir dieses Mal bereits kurz vor 18Uhr den „Final Countdown“ starten und alle Teilnehmer pünktlich um 18:00 Uhr auf die lange Strecke von 10km schicken. Durch die umfassende Verpflegung der Athletinnen und Athleten mit Energieriegeln, Äpfeln, Gurken, Gels und den leckeren, selbstgebackenen Kuchen konnte sichergestellt werden, dass alle ihr Ziel erreichten und die Monstereinheit von „100 x 100m“ erfolgreich absolvierten. Hierfür benötigten die 2-Minuten-Starter lediglich eine Zeit 3:20h. Auch die Zeit von 3:45h der 2:15-Starter verdient allerhöchsten Respekt.

Wunderkerzen auf dem letzten Hunderter

Zum Sound der Toten Hosen und im Schein von vielen Wunderkerzen wurde der letzte Hunderter sogar von allen Teilnehmern absolviert und anschließend bei der Finisherparty bereits über eine Wiederholung dieses gelungen Events gefachsimpelt…

Dank an alle Teilnehmer, Helfer und Sponsoren

Wir gratulieren allen gestarteten AthletenInnen von ganzem Herzen zu ihrer hervorragenden Leistung!
An dieser Stelle möchten wir uns bei all unseren fleißigen Helfern herzlichst bedanken!! Ohne euch wäre eine solche Veranstaltung nicht möglich gewesen. Bei Oliver bedanken wir uns für den unermüdlichen Einsatz und die gelungenen Fotos!
Genauso herzlich bedanken wir uns auch bei unseren Sponsoren, die unseren Event unterstützt haben: Isostar, Edeka Subey in Buchholz und bei der Firma Meßmer.
Alle Beteiligten hatten einen großartigen, wenn auch anstrengenden, gemeinsamen Samstagabend. Maybe we will see us again in 2021 zur Kulteinheit in Buchholz – 100 x 100m Schwimmen

100x100 - die Kulteinheit in 2020... alle Finisher

Ein Bericht von Anneke

Komplette Bildergalerie ansehen